Im Beisein von Frau Mag. Ingrid Döller vom Raiffeisenverband Tirol und Herrn Geschäftsleiter Thomas Muigg von der Raiffeisenkasse für Mutters, Natters und Kreith registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung fand am 8. September 2017 die Gründungsversammlung der Regionalenergie Natters eGen statt. Die Genossenschaft zählt insgesamt 39 Mitglieder, die das gemeinsame Ziel haben, aus regional verfügbarem Holz Hackgut für die Versorgung von Heizanlagen zu erzeugen. Die Geschicke der Genossenschaft leitet der fünfköpfige Vorstand unter Obmann Josef Mayr.

Holz ist ein nachwachsendes und lokal verfügbares Brennmaterial. „Holz ist seit jeher das wichtigste Heizmaterial in unserer Region und Hackgut ist eine effiziente und zukunftsweisende Form, Holz als Brennstoff zu nutzen“, führt Josef Mayr aus. Viele Mitglieder der neugegründeten Genossenschaft haben schon vor Jahren ihre privaten Heizungen mit Erfolg von fossilen Brennstoffen auf Hackgut umgestellt. Im Genossenschaftsverbund soll nun die Herstellung der Hackschnitzel gemeinschaftlich organisiert und optimiert werden. Daher haben sich die Mitglieder der Genossenschaft entschlossen, einen Manipulationsplatz samt Lager zu errichten und zu betreiben. Besonders stolz ist man dabei auf die Trocknungsanlage. Sie wird die erste ihrer Art in Tirol sein. Die Trocknung wird umweltfreundlich mit Hilfe von Sonnenenergie erfolgen.

Die Genossenschaft hat sich der Produktion und dem Vertrieb von qualitativ hochwertigem Hackgut aus regional verfügbarem Holz verschrieben. Man ist davon überzeugt, dass Qualität und Regionalität wichtige Argumente sind, um potentielle Kunden für den nachhaltigen Brennstoff Hackgut gewinnen zu können. „Wärme aus Hackgut ist krisensicher, CO2-neutral, zuverlässig und wirtschaftlich. Der Umstieg scheitert aber zumeist an der fehlenden Verfügbarkeit des Brennmaterials“, erklärt Mayr. „Aber mit unserer Genossenschaft wollen wir diese Lücke in der Region schließen und so einen aktiven Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz leisten.“

Die Vorstandsmitglieder, von links nach rechts: Michael Mösl, Herbert Oberacher, Norbert Steiner, Josef Mayr, Michael Pfurtscheller

Anschrift

Raiffeisenverband Tirol

6020 Innsbruck
Michael-Gaismair-Str. 8
Telefon: +43 512 581159
Fax: +43 512 581159 20115

Über uns

Der Raiffeisenverband Tirol in bewegten Bildern ...

zum Video

Suche

Bitte geben Sie hier den gewünschten Suchbegriff ein!

Alternative

Raiffeisenverband Tirol